Facebook
Google +
Kostenfreie Hotline 00800/1299 1299

Wetter Bad Griesbach

min. 10°C, max. 21°C
Regenprognose 26%
»

Angebot suchen

Anreise:
Datum auswählen
Nächte:

Zimmer buchen

Anreise:
Datum auswählen
Abreise:
Datum auswählen
Personen:
Zimmer:

Reiten

rund um das Hartl Resort Bad Griesbach

 

Ob Anfänger oder Profi – Die bayerische Natur und Landschaft auf dem Rücken der Pferde zu genießen ist für alle ein Erlebnis. Seit Jahrhunderten ist das Ross untrennbar mit dem Rottal verbunden – angefangen von der langen Tradition des Pferdes im Rottaler Bauernland, als auch durch die Reiterhöfe, welche über die ganze Region verstreut sind. Bereits aus dem 16. Jahrhundert gibt es Zeugnisse darüber, dass die Pferdezucht im Rottal vom bayerischen Herrscherhaus besonders gefördert wurde.

 

Der „echte Rottaler“ – ein Ross mit glorreicher Geschichte verweist noch heute auf diese Blütezeit der Rottaler Pferdezucht. Sehen Sie selbst, lieber Pferdesportfreund, welche verschiedenen Möglichkeiten sich Ihnen, rund um das Hartl Resort Bad Griesbach, bieten.

 

In Bayern haben wir die in Deutschland einmalige Situation, dass Reiten grundsätzlich auf allen dafür geeigneten Straßen und Wegen erlaubt ist. Von der Grundausbildung an der Longe, über Reitunterricht mit Schulpferden bis hin zu gepflegten Ausritten, zahlreiche Routenempfehlungen und Reitstationen erschließen die vielfältige Landschaft Niederbayerns für Ross und Reiter. Oder was halten Sie von einer romantischen Kutschfahrt zu Zweit?

 

Wie wäre es z.B. mit einem Besuch einer Trabrennbahn? Die Pfingstrennen auf der Pfarrkirchener Trabrennbahn, mit dem Bayerischen Zuchtrennen, sind weit über die Grenzen des Rottals hinaus bekannt. Die 1000 Meter lange Sandbahn ist Bayerns älteste Trabrennbahn. Sie wurde 1894 gebaut und war seit jeher ein beliebter Treffpunkt für Trabrennfreunde aus der ganzen Welt.

 

 

Kontakt

Telefon: 00800/1299 1299

E-Mail: info@hartl.de